Garten Blumen Sträuche Tisch Stühle Rollstuhl
DIESEN BEITRAG ALS PODCAST ANHÖREN Vielleicht befindest auch du dich in der Lebensphase, wo die Eltern auf die Hilfe der Kinder und Enkel angewiesen sind und nicht mehr umgekehrt. Wir
Selbstportrait Gundi Dobler
Bei meinem heutigen Blog geht es um ein ganz persönliches Thema, das jedoch vielen Frauen meines Alters im Kopf herumgeistert und es kann durchaus ansteckend sein. Es geht dabei um
Bild von Lila Blumen in einer Berglandschaft
Die Wintermonate liegen bald hinter uns. Zuerst wollte kein Schnee kommen und vor Weihnachten haben alle sehnsüchtig auf die weiße Pracht gewartet. Inzwischen haben wir keine Lust mehr auf eisige
Adventsstimmung Kerze, Orangenscheiben, Zimtstangen
Ich habe den Eindruck, dieses Jahr ist besonders schnell an uns vorbeigesaust. Das ist natürlich nur ein Gefühl, denn es sind immer zwölf Monate und jeden Tag davon haben wir
Ein Steg in einer Nebellandschaft
Nun ist es wieder soweit, die Uhren werden umgestellt und nach herrlich warmen Herbsttagen liegen nasse Blätter auf den Straßen und die leichten Kleidungsstücke haben Pause. Wenn uns der Wind
Ein Wald im Herbst, golden mit Nebel, Stimmungsvoll
Die Mode der Natur wechselt die Kleider, denn der Herbst steht wieder vor der Tür und die ersten Blätter färben sich schon in gelbe, braune und rostrote Töne. Ich finde
Eine Flasche Rotwein, zwei Gläser, Erdbeeren
Manchmal steht der Wunsch nach dem großen Glück der Erfüllung vom kleinen Glück im Wege, weil die Menschen viele Geschenke des Alltags übersehen oder zu große Erwartungen an das Leben
Zwei Blumen, die scheinen sich zu berühren.
Wenn sich das Herz verliebt, wird die Welt süß wie Zuckerwatte und sie färbt sich rosarot. Das ist ein Zustand, den jeder Mensch in seinem Leben kennenlernen sollte. Die Zukunft
Ein Tor, eine Porta aus geschmiedetem Eisen. Tor aus aus Stein mit Wappen. Im Hintergrund ein Schlossgarten.
Haben Sie es auch schon erlebt? Sie erzählen einem Menschen, den sie gut kennen und dem Sie vertrauen, eine Geschichte oder eine Information, mit der Bitte, sie für sich zu
Holzstämme treiben im Wasser
Der Alltag legt jedem von uns viele Zwänge auf und so mancher geht dabei maßlos über seine körperlichen Grenzen. Wir müssen funktionieren, denn die finanzielle Belastung ist teilweise enorm. Vieles
Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen